+49 241 997285-0 info@hybriddesktop.com

HD Fon

Das ultimative Softphone für den Remote Desktop und den Cloud PC

Die Herausforderung

Die moderne Arbeitswelt erfordert diverse neue Lösungen, Softphones werden immer beliebter, da Sie die Arbeit von jedem Ort ermöglichen ohne bei jedem Wechsel sein Hardphone ab- und wieder aufzubauen. Die Telefonie mit einem Softphone erfolgt über den Computer, den man ohnehin zum Arbeiten benötigt.

In Verbindung mit einem Remote Desktop oder einem Cloud-PC ergeben sich in diesem Zusammenhang jedoch mehrere Herausforderungen, die für eine optimale Benutzererfahrung wichtig sind, wie etwa: intuitive Bedienung, einwandfreie Audioqualität und minimale Netzwerk- und CPU-Auslastung.

 

Wie Softphone-Installationen für den Remote Desktop bislang aussahen:

Die Installation hat entweder auf dem Server oder auf dem Client selbst stattgefunden.

Bei serverseitiger Installation bestand laufend die Gefahr einer Überlastung. Reicht die Netzwerkanbindung aus? Wie hoch ist die CPU-Auslastung? Das bringt Einschränkungen in der Nutzererfahrung mit sich. Die Gesprächsqualität leidet durch rauschen & stocken, da der Serverkanal nicht für die Datenmenge der Audioein- & ausgabe auf den Wegen zwischen Server und Nutzer geeignet ist. Auch bei der Auswahl der Audiogeräte innerhalb der Session bleibt der Nutzer eingeschränkt, da über Remoteaudio dauerhaft nur ein Gerät durchgereicht wird.

Hat die Installation auf dem Client stattgefunden, ist die Konfiguration vollständig benutzerspezifisch und kann nicht durch Profile auf dem Server gesteuert werden. Der Nutzer muss zur Bedienung seine Arbeitsoberfläche auf dem Server verlassen und es bleibt ein „laufender“ Aufwand, da das Softphone nur lokal installiert, konfiguriert und regelmäßig aktualisiert werden kann.

 

 

Die Lösung

HD Fon ist eine Kombination aus einer Softphoneinstallation auf dem Endgerät mit einer Bedienoberfläche für den Benutzer auf dem Remote-Desktop.

Die Einstellungen werden auf dem Remote-Desktop verwaltet. Bei der Anmeldung an der Windows-Sitzung wird das Softphone auf dem Endgerät automatisch benutzerspezifisch konfiguriert und gestartet. HD Fon ist mit jeder SIP-fähigen Telefonanlage kompatibel. Lokal wird ein Client mit Rangee OS 11.00-Build098 oder höher benötigt. Die Bedienoberfläche lässt sich einfach auf einem Windows Server 2016, Windows 10 Desktop oder höher installieren.

Mit HD Fon ergänzen sich die Vorteile aus der desktop- und der endgeräteseitigen Lösung und bieten für diese Anwendung die maximale Benutzererfahrung.

Einblick in HD Fon

Sie haben Fragen?

Füllen Sie unser Kontaktformular aus und wir melden uns schnellstmöglich mit den passenden Antworten bei Ihnen. Auf Wunsch rufen wir Sie auch gerne zurück.

Support

Sie haben ein technisches Problem? Gerne hilft unser Support Ihnen weiter. Eröffnen Sie hierfür einfach ein Supportticket.

Zustimmung

10 + 11 =

Cookie Consent mit Real Cookie Banner