+49 241 997285-0 info@hybriddesktop.com

HD BrowserRedirection

Webinhalte auf dem Remote Desktop – ganz neu gedacht

Die Herausforderung

Multimediainhalte werden im Webbrowser eines Remote Desktops durch die Übertragung des Verbindungsprotokolls häufig mit Störungen wiedergegeben. Es entsteht ein großer Fluss an Bewegtbild und Audioinhalten, Wozu der Kanal nicht ausreicht. Bei Videos kommt es zu Bildflickern, im Audiostream entstehen Stottern und Unterbrechungen, Audio- und Videowiedergabe laufen oft nicht konsistent oder brechen komplett ab. Dazu kommt die enorme Belastung auf dem Server, druch die Vielzahl an Audio- und Videostreams.

Die Lösung

Statt Webinhalte mühselig auf dem Remote-Desktop zu laden, wird durch die HD BrowserRedirection ein Browserfenster vom lokalen Client in den Vordergrund geholt. Es wird also die lokale Performance genutzt. Hierfür wird ein Plugin in Chrome oder Edge installiert, dem der Administrator oder (bei Freigabe durch den Admin) auch der Nutzer Domains vorgeben kann, die über die Redirection aufgerufen werden sollen. Erkennt das Plugin eine solche Adresse, öffnet das lokal installierte Gegenstück der BrowserRedirection diese in dem lokalen Browserfenster. Das Fenster wird exakt in die Anzeige des Browsers vom Remote-Desktop platziert und der aufgerufene Inhalt dort dargestellt. Für den Benutzer ist die Integration nahtlos, ohne Medienbruch durch das Wechseln des Desktops und in optimaler Qualität. Ohne Verzerrungen und Verzögerungen oder Auseinanderlaufen von Audio und Video läuft der Inhalt flüssig, wobei sich der Nutzer weiterhin frei in seiner gewohnten Arbeitsumgebung bewegen kann.

Sie haben Fragen?

Füllen Sie unser Kontaktformular aus und wir melden uns schnellstmöglich mit den passenden Antworten bei Ihnen. Auf Wunsch rufen wir Sie auch gerne zurück.

Support

Sie haben ein technisches Problem? Gerne hilft unser Support Ihnen weiter. Eröffnen Sie hierfür einfach ein Supportticket.

Zustimmung

13 + 15 =